Navigation und Service

Förderung von Nutz- und Sonderfahrzeugen mit klimaschonenden Antrieben und dazugehöriger Tank- und Ladeinfrastruktur

Electric-Verhicles-Charging-Station

Mit dem Förderprogramm nach der „Richtlinie über die Förderung von leichten und schweren Nutzfahrzeugen mit alternativen, klimaschonenden Antrieben und dazugehöriger Tank- und Ladeinfrastruktur für elektrisch betriebene Nutzfahrzeuge (reine Batterieelektrofahrzeuge, von außen aufladbare Hybridelektrofahrzeuge und Brennstoffzellenfahrzeuge)“ (Richtlinie KsNI) sollen die Treibhausgasemissionen durch den Einsatz von alternativen Antrieben und Kraftstoffen im straßengebundenen Güterverkehr gesenkt werden. Der Bund gewährt hierzu Zuschüsse:

  • zur Förderung der Anschaffung von leichten und schweren Nutzfahrzeugen mit alternativen, klimaschonenden Antrieben (KsN),
  • zur Förderung der Errichtung und Erweiterung der dazugehörigen betrieblichen Tank- und Ladeinfrastruktur (KsI),
  • zur Erstellung von Machbarkeitsstudien für die Einsatzmöglichkeiten von Nutzfahrzeugen sowie von Studien und Analysen für die Nutzung neuer und bestehender Logistikstandorte für Nutzfahrzeuge bzw. zur Errichtung und Erweiterung entsprechender Infrastruktur (MBS).

Die konkreten Regelungen entnehmen Sie bitte der Richtlinie KsNI in der Fassung der Änderung vom 29.03.2022 und dem zweiten Förderaufruf für KsN, KsI und MBS sowie dem Sonderaufruf. Informationen zur Abgrenzung der Förderaufrufe erhalten Sie hier.

Die Unterlagen zur Antragstellung finden Sie im eService-Portal.

Weiterführende Antworten auf Ihre Fragen zu dem zweiten Förderaufruf sowie dem Sonderaufruf erhalten Sie unter der Rubrik "Fragen und Antworten" (FAQ):

  • für den Fördergegenstand „Machbarkeitsstudien“ MBS
  • für den Fördergegenstand „klimaschonende Nutzfahrzeuge“ KsN
  • für den Fördergegenstand „klimaschonende Infrastruktur“ KsI

Bitte beachten Sie: Ein Rechtsanspruch auf Gewährung einer Förderung besteht nicht. Das Bundesamt für Güterverkehr entscheidet aufgrund pflichtgemäßen Ermessens im Rahmen der verfügbaren Haushaltmittel. 

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir setzen ausschließlich technisch notwendige Cookies, insbesondere keinerlei Tracking-Cookies. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz