Navigation und Service

Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen "AAS"

Die Antragsunterlagen „AAS“ der Förderperiode 2019 stehen ab sofort auf der Portalseite für die elektronische Antragstellung (eService-Portal) zur Verfügung.

Mehr: Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen "AAS" …

Antragsstart des Förderprogramms für die Ausrüstung von Kraftfahrzeugen mit Abbiegeassistenzsystemen ("AAS")

Anträge im Förderprogramm „AAS“ können ab dem 21. Januar 2019, 9.00 Uhr, gestellt werden.

Die Antragsunterlagen werden rechtzeitig im eService-Portal zur Verfügung gestellt. Anträge können bis zum 15. Oktober eines Jahres gestellt werden. Das Förderprogramm ist zunächst bis zum Ende des Jahres 2024 befristet.

Die Bearbeitung der Anträge erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs.

Mehr: Antragsstart des Förderprogramms für die Ausrüstung von Kraftfahrzeugen mit Abbiegeassistenzsystemen ("AAS") …

Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen "De-minimis"

Die Antragsunterlagen „De-minimis“ der Förderperiode 2019 stehen ab sofort auf der Portalseite für die elektronische Antragstellung https://antrag-bvbs.bund.de zur Verfügung.

Mehr: Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen "De-minimis" …

Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen Ausbildung

Die Antragsunterlagen Ausbildung der Förderperiode 2019 stehen ab sofort auf der Portalseite für die elektronische Antragstellung (eService-Portal) (https://antrag-gbbmvi.bund.de) zur Verfügung.

Mehr: Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen Ausbildung …

Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen Weiterbildung

Die Antragsunterlagen Weiterbildung der Förderperiode 2019 stehen ab sofort auf der Portalseite für die elektronische Antragstellung (eService-Portal) (https://antrag-gbbmvi.bund.de) zur Verfügung.

Mehr: Förderperiode 2019 - Antragsunterlagen Weiterbildung …

Ausnahmen für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge bei der Lkw-Maut

Zum 1. Januar 2019 ändert sich der erst zum 1. Juli 2018 eingeführte Mautbefreiungstatbestand für landwirtschaftliche Fahrzeuge im geschäftsmäßigen Güterverkehr mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von maximal 40 km/h.

Mehr: Ausnahmen für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge bei der Lkw-Maut …

Geldbuße für Gewichtsklassenverstöße ab 01. Januar 2019

Das Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes und zur Änderung weiterer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 4. Dezember 2018 (BGBl. I 2018, 2251) sieht ab 01. Januar 2019 als zusätzliche mautrelevante Parameter unterschiedliche Gewichtsklassen vor.



Mehr: Geldbuße für Gewichtsklassenverstöße ab 01. Januar 2019 …

Betriebsprüfungen im Rahmen des Zuwendungsverfahrens –
Mitwirkungspflichten eines Antragstellers

Das Bundesamt für Güterverkehr ist im Rahmen der Durchführung der Verwendungsnachweisprüfung verpflichtet, bei einem bestimmten prozentualen Anteil zufällig ermittelter Bewilligungen eine Vor-Ort-Prüfung über die zweckentsprechende Verwendung der ausgezahlten Fördermittel durchzuführen.

Mehr: Betriebsprüfungen im Rahmen des Zuwendungsverfahrens – Mitwirkungspflichten eines Antragstellers …

Das BAG präsentiert sich auf der TRANS-LOG in Kalkar

Am 19.02. und 20.02.2019 findet in Kalkar die Fachmesse TRANS-LOG statt. Besuchen Sie uns am Stand C 118 in der Hansehalle Kalkar.

Mehr: Das BAG präsentiert sich auf der TRANS-LOG in Kalkar …

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr