Navigation und Service

Außenstelle Saarbrücken

Ihr Weg zur Außenstelle Saarbrücken.

Anreise mit dem Auto

Von der A 620 - Ausfahrt 17 Wilhelm-Heinrich-Brücke weiter in Richtung Innenstadt. Auf der Wilhelm-Heinrich-Brücke rechts einordnen, die 1. Straße rechts in die Straße "Am Stadtgraben" und nach 500 m links in die "Bleichstraße" abbiegen. Nach etwa 150 m rechts in die "Mainzer Straße" und nach weiteren 300 m erreichen Sie die Außenstelle (linke Straßenseite).

Von der A8 kommend über A1 (Autobahnkreuz Saarbrücken) oder A623 (Autobahndreieck Friedrichsthal) Richtung Saarbrücken. Beide Autobahnen führen zum Ludwigskreisel. Weiter in Fahrtrichtung Westspange auf die A620 Richtung Mannheim mit Ausfahrt 17 Wilhelm-Heinrich-Brücke und weiter wie oben beschrieben.

Anreise mit dem Zug

Vom Hauptbahnhof mit der Saarbahn Richtung Brebach, Kleinblittersdorf und Sarreguemines bis Haltestelle Landwehrplatz. Zu Fuß weiter auf der Großherzog-Friedrich-Straße. Nach ca.150 m rechts in die Rosenstraße und am Ende der Straße links in die Mainzer Straße abbiegen.

Oder als 20-minütiger Fußweg vom Hauptbahnhof -Hauptausgang über den Bahnhofsvorplatz geradeaus in die "Reichsstraße" gehen. Links abbiegen in die "Bahnhofstraße" (Fußgängerzone) und weiter geradeaus über den "St. Johanner-Markt". An der Ampelanlage die "Bleichstraße" überqueren und dann in die "Mainzer Straße". Nach ca. 300 m liegt die Außenstelle auf der linken Seite.

Lageplan

Anfahrtsskizze zur Außenstelle SaarbrückenAnfahrtsskizze zur Außenstelle Saarbrücken. Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Detail-Anfahrtsskizze zur Außenstelle SaarbrückenDetail-Anfahrtsskizze zur Außenstelle Saarbrücken. Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

Adresse

Bundesamt für Güterverkehr - Außenstelle Saarbrücken
Mainzer Straße  32-34
66111 Saarbrücken
Deutschland

Kontakt

Erreichbarkeit der Außenstelle Saarbrücken
Telefon: 0681/ 9 67 02-0
Fax: 0681/ 9 67 02 90
E-Mail:  bag-saarbruecken@bag.bund.de

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr