Navigation und Service

Abteilung 4- Lkw-Maut

Die Abteilung 4 ist zuständig für den Bereich Lkw-Maut. Dabei fallen folgende u.a. Aufgaben an:

  • Mitwirkung bei der Konzeption und Weiterentwicklung des Mauterhebungssystems
  • Regelung von Grundsatzfragen zur Erhebung der Straßenbenutzungsgebühren
  • Rechtsbehelfs- und rechtsmittelverfahren Lkw-Maut
  • Nationale und internationale Koordinierungsstelle Maut
  • Überwachung der Einhaltung des Betreibervertrages
  • Entwicklung und Durchführung von mautspezifischen IT-Verfahren
  • Organisation des Mautkontrolldienstes
  • Ermittlung von Mautprellern durch Straßenkontrollen
  • Prüfung bei Unternehmen vor Ort durch Betriebskontrollen
  • Überprüfung des ordnungsgemäßen Einsatzes der Fahrzeuggeräte
  • Verfolgung von Verstößen gegen das Autobahnmautgesetz
  • Durchführung von Funktionsprüfungen an Mauterhebungsstellen
  • Planung und Ausführung von Regel- und Initiativprüfungen zur Gewährleistung eines funktionsfähigen Mautsystems und der vertragskonformen Umsetzung der Vorgaben an die Betreibergesellschaft
  • Bearbeitung von Anträgen auf Erstattung
  • Sicherstellung einer vollständigen und ordnungsgemäßen Mauterhebung und Überführung der Einnahmen in den Bundeshaushalt
  • Kontrolle der Rechnungslegung der Betreibergesellschaft

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr