Navigation und Service

Fragen und Antworten zur Förderperiode 2020

Häufig gestellte Fragen zum Förderprogramm werden in den FAQ erläutert.

Im Folgenden finden Sie die FAQ zum Förderprogramm Ausbildung der Förderperiode 2020 nach Themen unterteilt.
FAQ – Häufig gestellte Fragen
1. Antragsverfahren
2. Nachweis der Haltereigenschaft
3. Grundlagen der Förderung (Begriffe, Fristen etc.):
4. Durchführung und Förderfähigkeit von Maßnahmen
5. Auszahlungsverfahren (Verwendungsnachweis)
6. Betriebsprüfungen im Rahmen des Zuwendungsverfahrens

1. Antragsverfahren

1.1Wie kann ich einen Antrag stellen? mehr
1.2Wer darf Anträge stellen? mehr
1.3Welche Angaben und Unterlagen sind zur Antragsstellung erforderlich? mehr
1.4Besteht die Möglichkeit, meinen Antrag auch persönlich beim Bundesamt für Güterverkehr abzugeben? mehr
1.5Erhält das antragstellende Unternehmen eine Bestätigung über den Eingang des Förderantrages beim Bundesamt? mehr
1.6Kann ich neben dem Antrag auf Förderung der Ausbildung auch Anträge in den anderen Förderprogrammen des Bundesamtes für Güterverkehr stellen? mehr
1.7Was ist unter einem Windhundverfahren/Prioritätsprinzip zu verstehen? mehr
1.8Ich bin Mieter/in bzw. Leasingnehmer/in eines bzw. mehrerer mautpflichtiger schwerer Nutzfahrzeuge im Sinne der Förderrichtlinie. Ist mein Unternehmen antrags- und zuwendungsberechtigt? mehr

2. Nachweis über schweres Nutzfahrzeug

2.1Welche Voraussetzungen muss das förderfähige mautpflichtige schwere Nutzfahrzeug im Sinne der Richtlinie „Ausbildung" erfüllen? mehr

3. Grundlagen der Förderung (Begriffe, Fristen, etc.)

3.1Welcher Zeitpunkt bzw. welche Fristen sind in Bezug auf die Förderfähigkeit einer betrieblichen Ausbildungsmaßnahme entscheidend? mehr
3.2Was wird gefördert? mehr
3.3Wann ist ein Unternehmen förderfähig? mehr
3.4Was ist der Bewilligungszeitraum? mehr
3.5Ist mein Unternehmen ein KMU? mehr
3.6In welchem Umfang erfolgt eine Förderung und wie errechnet sich diese? mehr
3.7Was ist unter subventionserheblich zu verstehen? mehr

4. Durchführung und Förderfähigkeit von Maßnahmen

4.1Kann das Unternehmen mit den Ausbildungsmaßnahmen schon vor Erhalt des Zuwendungsbescheides beginnen? mehr
4.2Wann gilt eine Maßnahme als begonnen? mehr
4.3Wann ist eine Ausbildungsmaßnahme durchgeführt? mehr
4.4Welche Auswirkungen hat es, wenn der/die Antragsteller/in nicht alle bewilligten Maßnahmen im Bewilligungszeitraum umsetzen kann? mehr
4.5Werden vorzeitig ohne Abschluss beendete Ausbildungsverhältnisse gefördert? mehr
4.6Ist das Ausbildungsverhältnis noch förderfähig, wenn es beendet, aber in einem anderen Unternehmen fortgesetzt wird? mehr
4.7Kann eine Umschulung zum Berufskraftfahrer/zur Berufskraftfahrerin gefördert werden? mehr
4.8Ist eine Verlängerung der Vorlagefrist für den abschließenden Verwendungsnachweis möglich? mehr
5. Auszahlungsverfahren (Verwendungsnachweis)
5.1Wann erfolgt die Auszahlung der bewilligten Ausbildungsförderung? mehr
6. Betriebsprüfungen im Rahmen des Zuwendungsverfahrens
6.1Mitwirkungspflichten des Antragstellers. mehr

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr