Navigation und Service

Antragsunterlagen Soforthilfe Reisebusbranche

Datum
24.07.2020

Soforthilfe ReisebusbrancheQuelle: BAG

Im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gewährt das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) ab sofort vorübergehend Billigkeitsleistungen zum Ausgleich von Einnahmeausfällen in der Reisebusbranche (Richtlinie über die vorübergehende Gewährung von Billigkeitsleistungen zum Ausgleich von Einnahmeausfällen in der Reisebusbranche im Zusammenhang mit dem Ausbruch von COVID-19 („Richtlinie Reisebusbranche“) vom 17.07.2020).

Die Antragsunterlagen stehen ab sofort auf der Portalseite für die elektronische Antragstellung (eService-Portal) unter https://antrag-gbbmvi.bund.de zur Verfügung.

Die Antragsfrist beginnt am 24. Juli 2020, 9.00 Uhr, und endet am 30. September 2020. Das eService-Portal wird jedoch vorzeitig geschlossen, sobald keine Haushaltsmittel mehr zur Verfügung stehen.

Die Bearbeitung der Anträge erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der vollständigen Antragsunterlagen beim Bundesamt für Güterverkehr im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel.

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr