Navigation und Service

Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Juli 2020:
+ 1,9 % zum Vormonat

KÖLN/WIESBADEN – Wie das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) und das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilen, ist die Fahrleistung der mautpflichtigen Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen im Juli 2020 saison- und kalenderbereinigt um 1,9 % gegenüber Juni 2020 gestiegen. Im Vorjahresvergleich war die kalenderbereinigte Lkw-Maut-Fahrleistung im Juli 2020 um -2,0 % niedriger als im Juli 2019. Da die Lkw-Fahrleistung in engem Zusammenhang mit der Industrieproduktion in Deutschland steht, gibt der Index frühe Hinweise zur Konjunkturentwicklung im Juli 2020.

Mehr: Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Juli 2020: + 1,9 % zum Vormonat …

BAG veröffentlicht Lkw-Mautstatistik: Halbjahresergebnisse 2020

Köln. – Im ersten Halbjahr des Jahres 2020 betrugen die Fahrleistungen der Lkw ab 7,5t zulässigem Gesamtgewicht auf mautpflichtigen Straßen etwa 19,6 Mrd. km. Sie liegen damit um 4,5 % unter dem entsprechenden Wert des Vorjahres.

Mehr: BAG veröffentlicht Lkw-Mautstatistik: Halbjahresergebnisse 2020 …

Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Juni 2020: saisonbereinigt +4,7 % zum Vormonat

KÖLN/WIESBADEN – Wie das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) und das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilen, ist die Fahrleistung der mautpflichtigen Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen im Juni 2020 saisonbereinigt um 4,7 % gegenüber Mai 2020 gestiegen.

Mehr: Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Juni 2020: saisonbereinigt +4,7 % zum Vormonat …

BAG führt Schwerpunktkontrollen zur Überwachung der Kabotagebestimmungen durch

Köln. – Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat in der letzten Woche weitere umfangreiche Kontrollma߬nahmen durchgeführt. Der Fokus lag bei diesen Kontrollen auf Fahrzeugen, die bei Rundholztransporten zum Einsatz kommen.

Mehr: BAG führt Schwerpunktkontrollen zur Überwachung der Kabotagebestimmungen durch …

BAG fördert Radverkehr in Hamburg in Millionenhöhe

Köln. – Im Rahmen der „Richtlinie zur Förderung innovativer Projekte zur Verbesserung des Radverkehrs in Deutschland“ hat das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) den vorläufigen Zuwendungsbescheid für eine Bundesförderung von bis zu rund 5.700.000 € für den fahrradfreundlichen Umbau des Ballindamms an die Freie und Hansestadt Hamburg versandt.

Mehr: BAG fördert Radverkehr in Hamburg in Millionenhöhe …

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr