Navigation und Service

Lkw-Maut-Fahrleistungsindex
im März 2021: +4,7 % zum Vormonat

KÖLN/WIESBADEN – Wie das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) und das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilen, ist die Fahrleistung der mautpflichtigen Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen im März 2021 saison- und kalenderbereinigt gegenüber Februar 2021 um 4,7 % gestiegen. Der Fahrleistungsindex hat sich somit von den Rückgängen in den Monaten Januar und Februar 2021 erholt. Im Vergleich zum März 2020 war der kalenderbereinigte Lkw-Maut-Fahrleistungsindex um 8,0 % höher. Im Vergleich zur Situation vor der Coronakrise lag er saison- und kalenderbereinigt um 4,8 % höher, nimmt man den Jahresdurchschnitt vor der Krise (März 2019 bis Februar 2020) als Maßstab.

Mehr: Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im März 2021: +4,7 % zum Vormonat …

Schwerpunktkontrollen zur Überwachung der Einhaltung der Kabotagebestimmungen

Köln. – Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat am 24. und 25.03.2021 Schwerpunktkontrollen an insgesamt 29 Kontrollstellen zur Überwachung der Einhaltung der Kabotagebestimmungen und der technischen Unterwegskontrolle durchgeführt.

Mehr: Schwerpunktkontrollen zur Überwachung der Einhaltung der Kabotagebestimmungen …

BAG treibt personelle Aufstockung der Kontrollkapazitäten systematisch voran

Köln. – Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) baut derzeit im Rahmen bundesweiter Besetzungsverfahren die Kontrollkapazitäten im Straßenkontrolldienst mit Hochdruck aus. Für die Bearbeitung der komplexen Großverfahren wurden die Kapazitäten der Personalgewinnung gezielt gebündelt.

Mehr: BAG treibt personelle Aufstockung der Kontrollkapazitäten systematisch voran …

Bund fördert Modellvorhaben im Radverkehr nach niederländischen Vorbild

Köln. – Die Stadt Darmstadt plant die Weiterentwicklung und Umsetzung einer „geschützten Kreuzung“ nach niederländischem Vorbild. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert das Vorhaben mit rund 1,75 Millionen Euro. Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) ist Projektträger für das Förderprogramm.

Mehr: Bund fördert Modellvorhaben im Radverkehr nach niederländischen Vorbild …

Corona-Krise trifft kaufmännische Beschäftigte in der Verkehrs- und Logistikwirtschaft

Köln. – Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat in Abstimmung mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur erneut die Ausbildungs- und Arbeitsmarktsituation sowie die Arbeitsbedingungen von Kaufleuten für Spedition und Logistikdienstleistung, Kaufleuten für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen sowie Schifffahrtskaufleuten näher analysiert.

Mehr: Corona-Krise trifft kaufmännische Beschäftigte in der Verkehrs- und Logistikwirtschaft …

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr