Navigation und Service

Amtsgericht verurteilt Subventionsbetrügerin

Das Amtsgericht Vechta hat die Geschäftsführerin eines Güterkraftverkehrsunternehmens zu einer Zahlung von 250 Tagessätzen zu je 130 Euro (32.500 Euro) verurteilt. Damit gilt sie als vorbestraft.

Mehr: Amtsgericht verurteilt Subventionsbetrügerin …

Lkw-Maut: Halbjahresergebnisse 2018

Im ersten Halbjahr des Jahres 2018 betrugen die Fahrleistungen der Lkw ab 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht auf mautpflichtigen Straßen etwa 17,2 Mrd. Kilometer und liegen damit knapp 3 % über dem entsprechenden Wert des Vorjahres.

Mehr: Lkw-Maut: Halbjahresergebnisse 2018 …

Außenstelle Mainz des BAG bezieht neue Räume

Nach 20 Jahren zieht die Außenstelle Mainz des Bundesamtes für Güterverkehr vom Rhein auf den Lerchenberg. Die rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ab dem 19. Juli 2018 in einem Gebäude der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt (vormals WSD Südwest) untergebracht.

Mehr: Außenstelle Mainz des BAG bezieht neue Räume …

Geldstrafe für Subventionsbetrüger

Das Amtsgericht Stuttgart hat den Geschäftsführer eines Güterkraftverkehrsunternehmens zu einer Zahlung in Höhe von insgesamt 4.500,00 Euro verurteilt.

Mehr: Geldstrafe für Subventionsbetrüger …

BAG veröffentlicht LKW-Maut-Ergebnisse des ersten Quartals 2018

Im ersten Quartal des Jahres 2018 betrugen die Fahrleistungen der Lkw ab 7,5t zulässigem Gesamtgewicht auf mautpflichtigen Straßen etwa 8,5 Mrd. Kilometer und liegen damit knapp 2 % über dem entsprechenden Wert des Vorjahres.

Mehr: BAG veröffentlicht LKW-Maut-Ergebnisse des ersten Quartals 2018 …

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr