Navigation und Service

Einrichtung eines Berufskraftfahrerqualifikationsregisters im Kraftfahrt-Bundesamt (KBA)

Mit Umsetzung der sog. Berufskraftfahrerqualifikationsrichtlinie 2003/59/EG im Jahr 2006 war es Lkw- und Busfahrern, die Beförderungen im Güter- oder Personenkraftverkehr durchführen, nicht mehr möglich, ihren Beruf allein auf Grundlage ihrer Fahrerlaubnis auszuüben. Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit und des Umweltschutzes müssen Berufskraftfahrerinnen und Berufskraftfahrer seitdem eine Berufskraftfahrerqualifikation erwerben und diese regelmäßig auffrischen.

Mehr: Einrichtung eines Berufskraftfahrerqualifikationsregisters im Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) …

Lkw-Maut-Fahrleistungsindex
im Mai 2021: -0,2 % zum Vormonat

KÖLN/WIESBADEN – Wie das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) und das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilen, ist die Fahrleistung der mautpflichtigen Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen im Mai 2021 saison- und kalenderbereinigt gegenüber April 2021 leicht um 0,2 % gesunken. Im Vergleich zum Vorjahresmonat Mai 2020, als der kalenderbereinigte Lkw-Maut-Fahrleistungsindex noch stark von der Corona-Krise beeinträchtigt war, lag der Index damit um 12,1 % höher. Im Vergleich zur Situation vor der Krise lag er saison- und kalenderbereinigt 3,0 % höher, nimmt man den Jahresdurchschnitt vor der Krise (März 2019 bis Februar 2020) als Maßstab.

Mehr: Lkw-Maut-Fahrleistungsindex im Mai 2021: -0,2 % zum Vormonat …

Bundesweite Schwerpunktkontrollen des BAG im Mai

Köln. – Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat im Mai weitere Schwerpunktkontrollen zur Kontrolle der regelmäßigen wöchentlichen Ruhezeit, der Einhaltung der Kabotagebestimmungen und der technischen Unterwegskontrolle durchgeführt.

Mehr: Bundesweite Schwerpunktkontrollen des BAG im Mai …

Aufbau von innovativen Radverkehrsanlagen am Wallring in Osnabrück

Köln. – Die Stadt Osnabrück plant den fahrradfreundlichen Umbau des Wallrings, um diesen entsprechend den modernen Radverkehrsanforderungen zu gestalten. Sie erhält für dieses Vorhaben eine Zuwendung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Höhe von rund 5.750.000 Euro. Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) ist Projektträger für das Förderprogramm.

Mehr: Aufbau von innovativen Radverkehrsanlagen am Wallring in Osnabrück …

Fachkompetenz für die Radverkehrsplanung und -förderung

Köln. – Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) erteilt den Zuschlag für das Fortbildungsangebot der Straßenverkehrsakademie zur Radverkehrsplanung und -förderung mit seinen Schnittmengen zu anderen Verkehrsmitteln und Mobilitätsthemen. Die Kompetenzen und Erfahrungen der Fahrradakademie fließen in das Angebot ein und gehen in der Straßenverkehrsakademie auf.

Mehr: Fachkompetenz für die Radverkehrsplanung und -förderung …

Zusatzinformationen

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr