Navigation und Service

Marktbeobachtung

Die Marktbeobachtung des Bundesamtes für Güterverkehr umfasst die Verkehrsträger Schiene, Straße, Wasserstraße und Luft sowie die Logistik.

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat den gesetzlichen Auftrag, die Entwicklung des Marktgeschehens zu beobachten und zu begutachten. Die Marktbeobachtung umfasst den Eisenbahn-, Straßen- und Binnenschiffsgüterverkehr, den Luftverkehr sowie die Logistik. Die Ergebnisse werden dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) vorgelegt, Herbst- und Jahresberichte zum Marktgeschehen, Turnusberichte zu den Arbeitsbedingungen in Güterverkehr und Logistik und diverse Sonderberichte werden z. B. im Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Weiterführende Informationen über die Marktbeobachtung des BAG:
Datei ist nicht barrierefrei  Faltblatt "Das Bundesamt für Güterverkehr informiert über die Marktbeobachtung" (PDF, 222 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Bildcollage: Binnenschiff, Flugzeug, Lkw

Zusatzinformationen

Mehr zum Thema

Diese Seite:

© Bundesamt für Güterverkehr