Navigation und Service

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Das Bundesamt für Güterverkehr nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Umsetzung neuer rechtlicher Vorgaben oder neuer Technologien, um unseren Service für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Zugriff auf das Internetangebot

Wenn Sie unsere Homepage besuchen, werden keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen erhoben bzw. verarbeitet. Es werden nur folgende, nicht-personenbezogene Daten für Sicherungszwecke in einer Protokolldatei gespeichert:

  • Name bzw. URL der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
  • anonymisierte IP-Adresse.

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Internetdienstes genutzt und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet. Das BAG verwendet keine Cookies.

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des BAG protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Fall von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des BAG zur Rechts- und Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

E-Mailing und Bestellungen sowie Nutzung des Internet-Kontaktformulars

Ihre E-Mail an das Bundesamt für Güterverkehr und Ihre E-Mail-Adresse werden ausschließlich für die Korrenspondenz mit Ihnen genutzt. Bei Ihren Bestellungen werden Ihre angegebenen persönlichen Daten nur für die Abwicklung der Bestellung verwendet. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Abs. 1 Bst. e) EU-Datenschutz-Grundverordnung i.V.m. § 3 Bundesdatenschutzgesetz. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden unverzüglich gelöscht, wenn sie für Bestell- und/oder Korrespondenzzwecke nicht mehr benötigt werden.

Wegen weiterer Details, insbesondere zu Ihren Rechten, wird auf die "Datenschutzinformationen des BAG nach EU-DS-GVO und BDSG-neu" verwiesen (siehe unten).

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Informationen und rechtliche Grundlagen

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir setzen ausschließlich technisch notwendige Cookies, insbesondere keinerlei Tracking-Cookies. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz