Navigation und Service

Straßenverkehrsrecht

Der Begriff Straßenverkehrsrecht befasst sich mit verschiedenen auf deutschen Straßen relevanten Bestimmungen zur Förderung der Verkehrssicherheit sowie Lärm- und Umweltschutz, wie zum Beispiel die Straßenverkehrsordnung (StVO), die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), die Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) und die Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV).

Das Bundesamt für Güterverkehr überwacht neben den Bestimmungen zu Abmessungen und Gewichte von Fahrzeugen nach § 11 Abs. 2 Nr. 3 lit. l) die Einhaltung der Rechtsvorschriften bezüglich der Ladungssicherung sowie nach § 11 Abs. 2 Nr. 3 lit. o) die Einhaltung des Sonn- und Feiertagsfahrverbotes und die Einhaltung des Ferienreisefahrverbotes.

Ladungssicherung

• Zeitlich begrenzte LKW-Fahrverbote

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir setzen ausschließlich technisch notwendige Cookies, insbesondere keinerlei Tracking-Cookies. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz