Navigation und Service

Straßenverkehrsrecht

Der Begriff Straßenverkehrsrecht befasst sich mit verschiedenen auf deutschen Straßen relevanten Bestimmungen zur Förderung der Verkehrssicherheit sowie Lärm- und Umweltschutz, wie zum Beispiel die Straßenverkehrsordnung (StVO), die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO), die Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) und die Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV).

Das Bundesamt für Güterverkehr überwacht neben den Bestimmungen zu Abmessungen und Gewichte von Fahrzeugen nach § 11 Abs. 2 Nr. 3 lit. l) die Einhaltung der Rechtsvorschriften bezüglich der Ladungssicherung sowie nach § 11 Abs. 2 Nr. 3 lit. o) die Einhaltung des Sonn- und Feiertagsfahrverbotes und die Einhaltung des Ferienreisefahrverbotes.

Ladungssicherung

• Zeitlich begrenzte LKW-Fahrverbote

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz