Navigation und Service

Hannover

Außenstelle

Hannover ist die Hauptstadt des Landes Niedersachsen. Der am Südrand des Norddeutschen Tieflandes an der Leine und der Ihme gelegene Ort wurde 1150 erstmals erwähnt und erhielt 1241 das Stadtrecht.
Die Stadt ist Standort von elf Hochschulen und mehreren Bibliotheken. Der Briefwechsel von Gottfried Wilhelm Leibniz und der Goldene Brief, aufbewahrt in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek, gehören zum Weltdokumentenerbe der UNESCO. Einrichtungen wie zum Beispiel das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin, das Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik und die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe machen Hannover zu einem bedeutenden Forschungsstandort. Hannover ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und eine überregional bedeutende Einkaufsstadt

Außenstelle Hannover

Kontakt

Bundesamt für Güterverkehr - Außenstelle Hannover
Goseriede 6
30159 Hannover
Deutschland

Erreichbarkeit der Außenstelle Hannover
Telefon: 0511/ 12 60 74 - 0
Fax: 0511/ 12 60 74 - 66
E-Mail: bag-hannover@bag.bund.de

Anfahrt
Anreise mit dem Zug
Vom Hauptbahnhof zu Fuß (ca. 700m) zur Außenstelle: Den Hauptbahnhof in Richtung „Ernst-August-Platz“/Innenstadt verlassen. Rechts halten auf Kurt-Schumacher-Straße Richtung Steintor. Am Ende der Kurt-Schumacher-Straße rechts halten in der Fußgängerzone. Sie sind nun in der Goseriede.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: die Busse 128 oder 134 ab Hannover Hauptbahnhof bis Steintor (zwei Stationen). Fahrtrichtung rechts in Fußgängerzone. Sie sind nun in der Goseriede.


Anreise mit dem Flugzeug
Mit der S5 bis zum Hauptbahnhof Hannover.
Von dort weiter, wie unter Anreise mit dem Zug beschrieben.


Anreise mit dem Auto
Aus Richtung Bielefeld über die A2 Ausfahrt Hannover-Herrenhausen die Auffahrt rechts auf B6 Richtung Hannover-Herrenhausen/Hannover-Zentrumnehmen. Links auf Bremer Damm. Dann rechts Richtung Königsworther Platz/Brühlstraße und dann links Richtung Otto-Brenner-Straße. Celler Straße folgen. Dann rechts in die Herschelstraße. An der nächsten Kreuzung rechts in die Brüderstraße. Am Ende mündet die Brüderstraße in die Goseriede, welche zur linken Seite (Fußgängerzone) zur Außenstelle führt. In der Brüderstraße und dem rechten Teil der Goseriede finden sie kostenpflichtige Parkplätze.
Aus Richtung Braunschweig über die A2 Ausfahrt Hannover-Langenhagen die Auffahrt rechts auf Vahrenwalder Straße/Richtung Hannover-Nord nehmen. Am Ende der Vahrenwalder Straße links auf die Hamburger Allee. Danach rechts auf die Celler Straße. An der Kreuzung links auf die Herschelstraße und weiter wie oben.
Aus Richtung Hamburg über die A7 an der Ausfahrt Dreieck Hannover-Nord die Auffahrt rechts auf A352 Richtung Dortmund/Flughafen/Hannover-Nord. Dann Ausfahrt Anschlussstelle Hannover-Flughafen Auffahrt rechts auf B522 Richtung Berlin/Hannover/Kassel/Langehagen/Messe und dann links auf Hamburger Allee. Danach weiter wie oben.
Aus Richtung Hildesheim über die A7 Ausfahrt Autobahndreieck Hannover-Süd die Auffahrt rechts auf A37. Gerade Richtung B6 später dann B3 (Messeschnellweg). Rechts an der Ausfahrt Pferdeturm die Auffahrt links nehmen und in die Hans-Böckler-Allee einbiegen. Weiter auf Marienstraße. Rechts auf Berliner Allee und weiter auf Hamburger Allee. Links in Celler Straße ein. Danach weiter wie oben.

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir setzen ausschließlich technisch notwendige Cookies, insbesondere keinerlei Tracking-Cookies. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz