Navigation und Service

Grundlagenseminare beginnen im November 2021

Planung und Umsetzung einer sicheren und attraktiven Radverkehrsinfrastruktur

Mit einer neuen Seminarreihe im November und Dezember 2021 unterstützt das Fortbildungsangebot zum Radverkehr beim Bundesamt für Güterverkehr (BAG) Kommunen in der Konzeption und Bereitstellung zeitgemäßer Infrastruktur für sicheren Radverkehr. Die jeweils 2-tägigen Online-Seminare richten sich neben den Radverkehrsverantwortlichen auch an interessierte Fachverantwortliche und Fachleute.

Datum 30.09.2021

Eine bedarfsgerechte und lückenlose Infrastruktur ist Voraussetzung für einen sicheren Radverkehr – auf Alltags-, Freizeit- und Erledigungswegen. Kommunen können handeln und attraktive Radverkehrsinfrastruktur planen und umsetzen.

Die 2-tägigen Seminare beinhalten jeweils einen Theorie- und Praxisteil. Neben der Vermittlung von Grundlagen der Radverkehrsplanung und Weiterentwicklung von Regelwerken, über die Vorstellung von konkreten Planungsbeispielen und Umsetzungsprozessen, steht auch das Netzwerken im Mittelpunkt der neuen Seminare. Insgesamt werden fünf Termin-Serien (online) angeboten.
Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Die Teilnahmegebühr beträgt 95,00 Euro.

Auf der Veranstaltungsseite finden Sie eine Terminübersicht, weitere Details sowie die Anmeldemöglichkeit.

Das Fortbildungsangebot des BAG widmet sich neben dem Radverkehr auch anderen Themen einer nachhaltigen Mobilität und baut auf den Kompetenzen und Erfahrungen aus der Fahrradakademie auf. Für die nächsten zwei Jahre wird das BAG zusammen mit dem Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) die Fortbildungen zur Radverkehrsplanung und -förderung mit ihren Schnittmengen zu anderen Verkehrsmitteln und Mobilitätsthemen planen, durchführen und weiterentwickeln.

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir setzen ausschließlich technisch notwendige Cookies, insbesondere keinerlei Tracking-Cookies. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz