Navigation und Service

Bund fördert Radverkehr im Rheinischen Revier: Komfortabel und sicher pendeln

Köln. – Im Rahmen der „Richtlinie zur Förderung innovativer Projekte zur Verbesserung des Radverkehrs in Deutschland“ hat das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) den vorläufigen Zuwendungsbescheid für eine Bundesförderung von bis zu rund 820.000 € für die Planung einer Radvorrangroute zwischen Düren und Jülich an den Kreis Düren versandt.

Laufende Nr. 025
Datum 11.09.2020

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert im Rahmen der „Richtlinie zur Förderung innovativer Projekte zur Verbesserung des Radverkehrs in Deutschland“ die Planung und Umsetzung von modellhaften Hoch- und Tiefbaumaßnahmen, die die weitere Entwicklung des Radverkehrs fördern bzw. eine nachhaltige Mobilität durch den Radverkehr sichern.

Für die Planung der Radvorrangroute werden in einer ersten Teilzuwendung Bundesmittel bis zu rund 820.000 € zur Verfügung gestellt. Dies entspricht einer Förderung von 90% der gesamten voraussichtlich förderfähigen Planungskosten. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich in 2022 beginnen. Hierfür ist eine weitere Förderung durch den Bund im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel beabsichtigt.

Der Kreis Düren plant mit der neuen knapp 12 km langen Verbindung zwischen den Mittelzentren Düren und Jülich eine durchgängige und attraktive Radroute. Die hohe Streckenqualität soll zudem Geschwindigkeiten von bis zu 30 km/h ermöglichen. Insbesondere in Kreuzungsbereichen ist der Einbau bewegungsinduzierter Leuchten vorgesehen. Die Fertigstellung der Radvorrangroute ist für Ende 2024 geplant.

Weitere Informationen zum Thema Radverkehr finden Sie unter dem Stichwort „Förderprogramme“ auf der Website des Bundesamtes für Güterverkehr unter www.bag.bund.de.


B A G press
Adler des Bundeswappen Deutschlands
Bundesamt
für Güterverkehr

Verantwortlich:
Josef Thiel

Werderstraße 34
50672 Köln


Telefon 0221/5776-1620
Telefon 0221/5776-1614

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir setzen ausschließlich technisch notwendige Cookies, insbesondere keinerlei Tracking-Cookies. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz