Navigation und Service

Bundesamt für Güterverkehr wird PROFI-Mitglied

Köln. - Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) ist dem Förderverein Pro Fahrer-Image (PROFI) beigetreten.

Laufende Nr. 003
Datum 13.01.2022

Als eingetragener Verein zur Förderung der Transportlogistikbranche setzt sich Pro Fahrer-Image unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) insbesondere für die Steigerung der Wertschätzung des Fahrerberufs und eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen für das Fahrpersonal ein. Zusätzlich hat sich der Verein die Förderung der Ausbildung und Qualifizierung von Berufskraftfahrer:innen im Güter- und Personenverkehr zum Ziel gesetzt und möchte somit einen Beitrag zur Beseitigung des Fahrermangels leisten.

„Es steht außer Frage: Die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Transport- und Logistikwirtschaft hängt nicht zuletzt davon ab, inwieweit es schon heute gelingt, den Nachwuchs von morgen zu gewinnen. Wir alle müssen gemeinsam dem Nachwuchs diese Zukunftschancen aufzeigen und dazu beitragen, dass die Transportbrache mehr Anerkennung erfährt“, erklärt Andreas Marquardt, Präsident des Bundesamtes für Güterverkehr. Das Bundesamt will dem Verein zukünftig mit seiner Expertise in allen Fragen des Güterverkehrs und der Logistik zur Verfügung stehen – gerade auch, wenn es um das Thema Nachwuchsgewinnung geht.

Prof. Dr. Dirk Engelhardt, Vorstandsvorsitzender des Fördervereins PROFI und Vorstandssprecher des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.: „Es freut uns besonders, dass das Bundesamt für Güterverkehr mit seiner Kompetenz PROFI bei der Umsetzung seiner Ziele unterstützt. Erstmals engagiert sich auch eine staatliche Stelle aktiv für ein besseres Branchenimage und mehr Wertschätzung für unsere Fahrer:innen.“

Weitere Informationen zum Verein PROFI – Pro Fahrer-Image e.V. finden Sie hier:
PROFI – Pro Fahrer-Image e.V.,
Breitenbachstraße 1, 60487 Frankfurt,
Tel-Nr.: 069/7919 - 0,
E-Mail: profi@pro-fahrer-image.de,
www.pro-fahrer-image.de


B A G press
Adler des Bundeswappen Deutschlands
Bundesamt
für Güterverkehr

Verantwortlich:
Josef Thiel

Werderstraße 34
50672 Köln


Telefon 0221/5776-1120
Telefon 0221/5776-1121

Publikationen

Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir setzen ausschließlich technisch notwendige Cookies, insbesondere keinerlei Tracking-Cookies. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie über folgenden Link: Datenschutz